Entdecken Sie die anderen Pariser Monumente des CMN-Netzwerks im Norden, Süden, Osten und Westen der Stadt. 

  • Arc de Triomphe

    Besichtigen Sie den Triumphbogen, das französische Nationalsymbol auf dem Place de l'Étoile, der den Schlusspunkt der Pariser Prachtmeile Champs-Elysées bildet. Der Bau des Triumphbogens wurde 1806 von Napoleons I. in Auftrag gegeben. Seine Einweihung erfolgte 1836 durch Ludwig-Philipp, König der Franzosen, der das Denkmal den Armeen der Revolution und des Kaiserreichs widmete. Der Unbekannte Soldat wurde 1921 auf dem Platz bestattet. Die Flamme der Erinnerung wird täglich um 18.30 Uhr neu entzündet. Von der Aussichtsterrasse aus bietet sich ein Blick über ganz Paris

  • Chapelle expiatoire

    Entdecken Sie die Sühnekapelle, ein kleines Baujuwel im Stil der späten Neoklassik, mitten in der kleinen Grünanlage "Square Louis XVI" in Paris. Sie steht an jenem Ort, wo Ludwig XVI. und Marie-Antoinette 1793 nach ihrer Hinrichtung durch die Guillotine auf dem Place de la Révolution (der heutige Place de la Concorde) bestattet wurden.

  • Sainte-Chapelle

    Lassen Sie sich von den 1.113 Glasmalereien dieses Baujuwels im Stil der Hochgotik bezaubern. Die Sainte-Chapelle wurde innerhalb von 7 Jahr errichtet und sollte die wertvollsten Reliquien des Christentums aufbewahren, u. a. die Dornenkrone Christi, die von Ludwig dem Heiligen erworben wurde. Die Glasmalereien auf 15 Glasfenstern von je 15 m Höhe stellen Szenen des Alten und Neuen Testaments dar, die die Geschichte der Welt von der Schöpfung bis zur Ankunft der Reliquien in Paris erzählen.

  • Conciergerie

    Entdecken Sie diesen mittelalterlichen Königspalast, in dem sich später das Revolutionstribunal und Gefängnis von Marie-Antoinette befand. Vom mittelalterlichen Palais de la Cité sind heute der Saal der Wachen [Salle des Gardes] und der riesige Saal der Kriegsleute [Salle des Gens d'armes] erhalten, die unter Philippe dem Schönen angelegt wurde, sowie die Küchen aus der Zeit von Johann dem Guten.

  • Panthéon

    Besichtigen Sie das Panthéon auf dem Mont Sainte-Geneviève, das Meisterwerk des Architekten Soufflot. Entdecken Sie die großen Persönlichkeiten, die in der Krypta beigesetzt sind und die französische Geschichte geprägt haben. Eine ständige Präsentation fasst das Leben und Werk all jener zusammen, die hier ruhen, von Voltaire und Rousseau bis Alexandre Dumas.