Besuchen Sie unseren neuen Buchhandlung – Souvenirshop im Herzen von Paris!

Mitten im Zeitalter der Aufklärung

Der Buchhandlung – Souvenirshop steht im Zeichen der Geschichte des Monuments, einem emblematischen Palast während der Aufklärung, wo der Intendant des Garde-Meuble und seine Gemahlin in ihren Wohngemächern die Intellektuellen der Hauptstadt empfingen. 

Das Angebot verdeutlicht ebenfalls das Wiederaufleben dieses Orts, der unter Einsatz moderner Techniken und der damaligen Fachkenntnisse umfassend restauriert wurde, um dem Hôtel de la Marine seinen alten Glanz zurückzugeben.

Diese Stilkombination aus dem 18. und 19. Jahrhundert - besonders offensichtlich im Hof des Intendanten mit einem Glasfenster, dessen Form an die Facetten eines Diamanten erinnert, oder auch im Ehrenhof, wo der Besucher hinter den Bogengängen aus dem 18. Jahrhundert einen überaus modernen Lichtteppich entdecken kann - findet sich ebenfalls im Buchhandlung – Souvenirshop.

Eine Reise durch Geschichte und Kreation

Die Symbolik der Aufklärung erstrahlt in ihrer ganzen Pracht mit einem modernen Angebot, das im Einklang mit der außergewöhnlichen Restaurierung des Monuments steht. 

Es handelt sich um eine Hommage an das 18. Jahrhundert - neu interpretiert mit den Codes des 21. Jahrhunderts.

Sie treten in eine resolut moderne Welt ein, welche die Stilcodes der damaligen Zeit aufgreift. Auf dem Programm steht ein Ausflug in das 18. Jahrhundert anhand zahlreicher Werke und Objekte aus der Zeit der Errichtung des Monuments.

Philosophie und Literatur, Mode und Schmuck, Gastronomie und Tischkultur oder auch Spiele und Musik -  anhand dieser Themen können Sie diesen einzigartigen Ort im Herzen von Paris entdecken!

Besuchen Sie unseren Buchhandlung – Souvenirshop im Ehrenhof des Hôtel de la Marine (zugänglich über den Place de la Concorde oder die Rue Royale).

Die Öffnungszeiten und praktische Informationen über den Shop finden Sie hier.